Polka, Marsch und Walzer mit Ernst Hutter

 

Ernst Hutter, der Leiter der Original-Egerländer Musikanten, führte ein Wochenendseminar über „Stilrichtungen der Blasmusik“ in der Musikakademie in Staufen durch.

Sechs Musiker der Stadtkapelle Ostheim nutzten diese Gelegenheit und übten sich in Artikulation, Phrasierung und Stilistik der traditionellen Blasmusik. Verschiedene Werke wurden in Registerproben und im Teilnehmerorchester unter der Führung des weithin bekannten Tenorhornisten Ernst Hutter erarbeitet. Mit viel Freude waren die Musikanten bei der Sache und freuen sich schon auf ihre nächsten Auftritte mit der Egerländer Besetzung der Stadtkapelle Ostheim.

 

lehrgang01

Von Links nach rechts: Ralf Städtler, Berthold Ledermann, Ernst Hutter, Julian Weber, Steven Grötsch, Gisbert Hander und Michael Weber