Ostheimer Zeitung vom 10.06.2009 (Bericht Volker Gunzenheimer):

Dengelkurs mit der Stadtkapelle Ostheim

 
Ostheim. Am vergangenen Wochenende hat die Stadtkapelle Ostheim zu einem Dengelkurs eingeladen. Das längst vergessene Handwerk wurde in Erinnerung gerufen. Unter fachmänni­scher Anleitung von Harald Landgraf, Posau­nist der Stadtkapelle, und Rudi Müller, ehema­liger Tenorhornspieler der Stadtkapelle, wur­den die eigenen Sensen und Sicheln gedengelt und gewetzt. Dengelstock und Dengelhammer hatten die Teilnehmer selbst mitgebracht. Wie es bei Musikern üblich ist, wurden die Sensen natürlich im Rhythmus gedengelt.
 
Der Küchenmeister an diesem Abend war Mi­chael Weber. Bei selbstgemachten Spätzle und Geschnetzeltem fand der Abend einen tollen Abschluß.

 


Viel Spaß hatten die Musiker der Stadtkapelle beim 1. Dengelkurs.

Weitere Bilder finden Sie in der  Bildergalerie - Dengelkurs 2009